20 | 10 | 2019
  18. - 20. Februar 2011  
 

 

 
  Die Pferdemesse FORUM wurde erstmals als regionale Messe im A2 Forum in Rheda-Wiedenbrück vom 18.-20. Februar 2011 veranstaltet und war eine gute Gelegenheit zu sehen, wie sich die fünf Hengste benehmen werden im Hinblick auf  
 
  1. Benehmen während des Transports und bei Ankunft auf der Messe
  2. Benehmen während der Messe und im Abreitering
  3. Benehmen während der Auftritte (Musik, Applaus, Blitzlicht, etc.)
  4. Reaktionen des Publikums und der Besucher

   

   
  1. Benehmen während des Transports und bei Ankunft auf der Messe  
  Die Hengste ließen sich problemlos verladen, waren anständig während des Transports und bezogen die Boxen auf der Messe als wäre das ganz selbstverständlich. Da sie uns inzwischen gut kannten, war ihre "Welt in Ordnung". Wir hatten allerdings auch die Möglichkeit, die beiden älteren Hengste von den anderen und voneinander getrennt zu halten. Trotzdem fiel den Besuchern das vorbildlich ruhige und gelassene Verhalten der fünf Hengste im Vergleich zu Hengsten anderer Rassen postitiv auf.  
     
  2. Benehmen während der Messe  
  Alle fünf Hengste waren freundlich und ruhig trotz der vielen Pferde auf dem Abreiteplatz. Am zweiten Tag waren sie der Menschen, die an ihren Boxen vorbei gingen, müde. Norte und Apolo legten die Ohren an, Patek und Ourofino drehten sich weg und nur Urano war begeistert über so viel Aufmerksamkeit!  
     
  3. Benehmen während der Auftritte (Musik, Applaus, Blitzlicht, etc.)  
  Obwohl sie ein bisschen nervös und aufgeregt waren, verhielten sich alle fünf absolut zuverlässig. So konnten wir die Show präsentieren wie geplant: Seitengänge im Schritt, Marcha in unterschiedlichen Formationen und Galopp. Die Hengste hörten ohne Probleme auf unsere Hilfen. Und wenn sie sich vor etwas fürchteten (z.B. Banner) hatten sie das notwendige Vertrauen in uns und gingen weiter. Wir waren sehr stolz auf diese tollen Pferde und das Publikum war begeistert.  
   
 
 
  4. Reaktionen der Besucher  
  Die Besucher, die nach der Show an unseren Stand kamen, wollten gar nicht glauben, dass das alles Hengste sind - noch dazu drei so junge. Sie waren beeindruckt von deren gutem Benehmen und deren Schönheit und Bequemlichkeit in der Marcha.
Es gab folgende Fragen:
 
 
  • wieviele MMs gibt es in Europa
  • wo kann man diese kaufen
  • wie hoch ist der Durchschnittspreis
  • was kostet so ein Hengst
  • EAMM-Reisen nach Brasilien
  • EAMM-Aktivitäten